"Baufortschritt" am Treff

Das Baufeld ist weitgehend eingeebnet. Die zum großen Teil auf Kießgröße geschredderte Abbruchbetonteile sind abtransportiert, ebenso der Metallschrott.

 

Quelle: Fotos und Text, Dr. Wolfgang Kelling